Banner Berufungspastoral
Station auf der Fußwallfahrt
Berufe der Kirche
 
 

Pastorale Dienste

 

Die Berufsgemeinschaft der Pastoralassisteninnen und –Assistenten traf sich zur Herbsttagung am 12. Oktober 2018 im St. Pöltner Bildungshaus St. Hippolyt.

 

Treffen der diözesanen Pastoralassistent/innen in Seitenstetten
 „Wie kann pastorale Arbeit der Zukunft aussehen?“ - dieser Frage stellten sich die Pastoralassistentinnen und Pastoralassistenten bei ihrem Herbsttreffen  am 13. November 2017 im Seitenstettner Bildungshaus St. Benedikt.

 

Jerusalem, 05.07.2013 (dsp) „Begegnungen auf den Spuren Jesu“: Unter diesem Motto lädt die Diözese St. Pölten vom 1. bis 8. Februar 2014 zur Wallfahrt ins Heilige Land. Sepp Winklmayr, Direktor der Pastoralen Dienste, sagt: „Das Heilige Land hat eine einzigartige Atmosphäre, viele nennen es sogar das 'Fünfte Evangelium'. Denn dort hat Jesus gelebt, gewirkt, gelitten und ist auferstanden.“

Diözese St. Pölten lädt 2014 zur Wallfahrt ins Heilige Land
 

Melk, 22.04.2013 (dsp) Ziel der PGR-T(D)ankstelle der Pastoralen Dienste im Stift Melk war es, „die Arbeit der Pfarrgemeinderäte zu reflektieren, spirituelle Impulse zum Auftanken zu geben sowie di

 

Seitenstetten, 02.03.2013 (dsp) „Christen müssen selbst ihre Verantwortung in der Pfarre gemeinsam in die Hand nehmen“, betonte Sepp Winklmayr, Direktor der Pastoralen Dienste der Diözese St.

 

St. Pölten, 08.01.2013 (dsp) Die Zahl der Kirchenaustritte ist in der Diözese St.

Pastoralen Dienste

 

 

Die Pastorale Dienste

Leitung Pastorale Dienste

 

Einschuliugsdlng dfskflasdf

sdfsdflasdföasdf

sdfdflasdjföasldfkjösa

Reisebericht Wüste
 

St. Pölten, 30.11.12 (dsp) Die „Schatzsuche“ geht weiter: Mit neuen Gebetsfoldern lädt die Diözese St. Pölten ein, den „Schatz des Glaubens“ neu zu entdecken.

Seiten

Subscribe to RSS - Pastorale Dienste